Versand frei in DE ab 50,- ☎ Beratung: 0251 - 1498 12 95 ✔ Rechnung  ✔ Kreditkarte  ✔ Lastschrift  ✔ PayPal, u.v.m.
Hier finden Sie ein Einbau-Video zu den VNSmedia AMI 4.1 Produkten für Audi MMI 2G High Radio-Systeme - Zu finden in vielen Modellen, z.B. A4, A5, A6, A8
In dieser Anleitung wird Ihnen beschrieben, wie Sie einen USB-Stick- und Bluetooth- Adapter in Ihren Audi A3 8P einbauen können. Mit diesem Interface können Sie über Ihr Radio USB-Sticks abspielen sowie über Bluetooth Telefonieren und Streamen.

Beispielhaft beschrieben für das Audi Concert 3 Radio – simultan verwendbar bei allen anderen Radio-Systemen für den A3, auch für die 1-Din Radios (z.B. Concert II).
In dieser Anleitung wird Ihnen beschrieben, wie Sie einen USB-Stick und SD-Karten Adapter in Ihren Audi A3 8P einbauen können. Diese Anleitung können Sie auch für den Einbau von anderen Adaptern und Schnittstellen (z.B. iPhone-, iPod- oder Bluetooth-Schnittstellen) verwenden.
Beispielhaft beschrieben für das Audi Navigationssystem BNS 5.0 (Navigation Plus) – simultan verwendbar bei allen anderen Radio-Systemen für den A3 (RNS-E, Concert 3, Chorus 3, Symphony 3), auch für die 1-Din Radios (z.B. Concert II oder Chorus 2).
Anleitung zum Einbau eines iPhone-Interfaces (mit zusätzlichem AUX-Anschluss) in einen Audi TT 8J

Beispielhaft beschrieben am Concert 3 Radio - Für andere Radio-Typen ebenfalls anwendbar.
In dieser Anleitung wird Ihnen beschrieben, wie Sie eine CD-Wechsler-Schnittstelle (hier: iPod / iPhone Interface) in Ihren Skoda Fabia einbauen können. Diese Anleitung können Sie auch für den Einbau von anderen Adaptern (z.B. USB- oder Bluetooth-Schnittstellen) verwenden. Simultan funktioniert auch der Einbau im VW Golf 4 und VW Passat 3B / 3BG.

Beispielhaft beschrieben für das Symphony Radio.
In dieser Anleitung wird Ihnen beschrieben, wie Sie eine CD-Wechsler-Schnittstelle (hier: USB / SD Interface) in Ihren Roomster einbauen können. Diese Anleitung können Sie auch für den Einbau von anderen Adaptern (z.B. Ipod- oder Bluetooth-Schnittstellen) verwenden.

Beispielhaft beschrieben für das Cruise Radio – simultan verwendbar bei allen anderen Radio-Systemen für den Roomster.
Anleitung zum Einbau eines Interfaces / Adapters für den Anschluss von USB-Sticks, SD-Karten, AUX-In und mit einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung.

Skoda Superb (MJ 2010) mit Radio Swing
In dieser Anleitung wird Ihnen beschrieben, wie Sie eine CD-Wechsler-Schnittstelle (hier: USBN15 - USB Bluetooth Interface) in Ihren VW Caddy Mit Radio RCD 210 einbauen können. Diese Anleitung können Sie auch für den Einbau von anderen Adaptern (z.B. Ipod- oder SD-Card-Schnittstellen) verwenden.
Beispielhaft beschrieben für das RCD210 Radio – simultan verwendbar bei allen anderen Radio-Systemen für den Golf Plus (z.B. RCD310, RNS 300, usw..
In dieser Anleitung wird Ihnen beschrieben, wie Sie eine CD-Wechsler-Schnittstelle (hier: neXus v3 Pro) in Ihren VW Golf 4 einbauen können. Diese Anleitung können Sie auch für den Einbau von anderen Adaptern (z.B. Ipod- oder Bluetooth-Schnittstellen) verwenden.
Beispielhaft beschrieben für das MFD I – simultan verwendbar bei allen anderen Radio-Systemen für den Golf 4 (z.B. Beta oder Gamma Radio).
In dieser Anleitung wird Ihnen beschrieben, wie Sie eine CD-Wechsler-Schnittstelle (hier: USB / SD Adapter) in Ihren VW Golf 5 einbauen können. Diese Anleitung können Sie auch für den Einbau von anderen Adaptern (z.B. Ipod- oder Bluetooth-Schnittstellen) verwenden.
Beispielhaft beschrieben für das RCD 300 Radio – simultan verwendbar bei allen anderen Radio-Systemen für den Golf 5 (z.B. MFD 2).
In dieser Anleitung wird Ihnen beschrieben, wie Sie eine CD-Wechsler-Schnittstelle (hier: neXus v3 Pro) in Ihren Golf Plus einbauen können. Diese Anleitung können Sie auch für den Einbau von anderen Adaptern (z.B. Ipod- oder Bluetooth-Schnittstellen) verwenden.
Beispielhaft beschrieben für das RCD 300 Radio – simultan verwendbar bei allen anderen Radio-Systemen für den Golf Plus (z.B. RCD 500).
Hier wird Ihnen auf einfachem Wege erklärt, wie Sie Ihren USB-SD-Adapter in Ihr Auto einbauen können. Das ganze geschieht ohne großen Aufwand.

Der Einbau wird am Beispiel des VW Polo (BJ 2006) und dem RCD 200 erklärt, ist aber auf sehr viele andere Autos anwendbar.
1 von 2