Versand frei in DE ab 50,- ☎ Beratung: 0251 - 1498 12 95 ✔ Rechnung  ✔ Kreditkarte  ✔ Lastschrift  ✔ PayPal, u.v.m.

VW Polo 9n / 9n3 mit RCD 200 Radio - USB Schnittstelle nachrüsten - Anleitung zum Einbau

Hier wird Ihnen auf einfachem Wege erklärt, wie Sie Ihren USB-SD-Adapter in Ihr Auto einbauen können. Das ganze geschieht ohne großen Aufwand. 

 

Der Einbau wird am Beispiel des VW Polo (BJ 2006) und dem RCD 200 erklärt, ist aber auf sehr viele andere Autos anwendbar.

 

 

Schritt 1:

 
Stecken Sie die Entriegelungswerkzeuge in die Schlitze des Radios, bis sie einrasten. Dann können Sie das Radio herausziehen.


 
Nur zur Information: Das linke Bild zeigt den Quad-Lock Stecker, worin später auch das 12polige Kabel gesteckt wird vom Adapter. Auf dem rechten Bild sehen Sie, wie dieser
Anschluss auf der Radio-Rückseite aussieht.

 

    
 

 

Schritt 2:

 
Am einfachsten ist es, wenn Sie die Kabel für den Adapter durch eine Öffnung im
Handschuhfach legen. Dort ist hinter dem Airbag-Schalter (links) schon eine vorgestanzte Abdeckung.
Diese kann mit sehr leichtem Drücken heraus gehebelt werden.

 


 
So sieht es aus, wenn die Abdeckung entfernt wurde. Hinter dem Loch befindet sich eine Dämmwolle. 


 

 

Schritt 3:

 
Durch die Öffnung können Sie jetzt das Kabel des Adapters durchschieben.  Es ist darauf zu achten, dass man es vom Handschuhfach in Richtung Mittelkonsole schiebt. 

 


 
 
Das Kabel kommt dann unterhalb des leeren Radio-Schachts zum Vorschein. Gegebenenfalls müssen Sie das Kabel ein wenig hin- und her bewegen, damit es „den richtigen Weg findet“.
 
Das Kabel kann jetzt nach vorne gezogen werden, damit man es am Radio anschließen kann.


 

 

Schritt 4:

 
Stecken Sie das Kabel von hinten in den Quad-
Lock-Stecker.  Der Stecker passt nur in eine Kammer, kann also nicht falsch zusammengesteckt werden. 


 
 

 

Schritt 5:

 
Am Kabel des Adapters befindet sich noch ein loses Kabel mit einer Ring-Öse am Ende. Dieses ist für die Erdung. Dieses kann man an der silbernen Schraube an der RadioRückwand befestigen.


 
 

 

Schritt 6:

 
Nun kann der Quad-Lock-Stecker wieder in das Radio und das Radio wieder in seinen Schacht geschoben werden.
 
Das Adapterkabel  können Sie nun mit dem Adapter verbinden.


 


Achten Sie Darauf, dass die DIP-Schalter auf der Rückseite des Gerätes (falls vorhanden) korrekt eingestellt sind (siehe Anleitung und Aufkleber auf der      Rückseite).
 
Schon ist Ihr Radio um einen USB- und SD-Steckplatz erweitert. Sie können das Radio samt Adapter nun in Betrieb nehmen.
Ich hoffe, dass diese Anleitung Ihnen helfen konnte. Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit Ihrem Produkt!